Service-Navigation

Suchfunktion

Nachfolgende Veranstaltungsreihe richtet sich vor allem an die Schulen, die beabsichtigen, im Juni 2014 einen Antrag auf die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule zu stellen. Die ausgewiesenen Fachmodule für Mathematik, Englisch und Deutsch sind für weitere Kolleginnen und Kollegen offen. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 52 Personen begrenzt.

    Fortbildungsreihe L:ike Gemeinschaftsschule

Bausteinhefte L:ike GMS

Die Reihe L:IKE GMS begleitet Schulen der Ortenau, die sich auf den Weg zur Gemeinschaftsschule machen möchten. Die Reihe bietet einem Schulteam (Schulleitung + 3 Kolleg/innen) neben Informationen zu Konzeption und Antragsstellung die Möglichkeit, sich mit zentralen Themen und Fragen der Unterrichts- und Schulentwicklung auseinanderzusetzen, die sich im Zusammenhang mit Individualisierung ergeben. In den Fachmodule Mathe, Deutsch, Englisch stehen vor allem Aufgabenformate im Mittelpunkt, die Differenzierung ermöglichen. Auch der Austausch mit anderen Schulen der Ortenau ist ein zentraler Aspekt dieser Reihe. Der Aufbau der Reihe sowie die Termine der einzelnen Veranstaltungen sind in dem PDF Dokument „Überblick Fortbildungsreihe LIKE GMS“ ersichtlich.

Die Reihe ist so angelegt, dass begleitend ein Portfolio entsteht, welches die Gedanken der Schulteams sowie die anschließende Vertiefung und Umsetzung der Inhalte im Kollegium und an der Schule dokumentiert. Dieses Portfolio kann eine sinnvolle Grundlage für die Erstellung der Konzeption einer Schule sein.

Begleitend zu den Inhalten der Reihe L:IKE GMS wurden verschiedene Bausteinhefte zusammengestellt, die jeweils nach dem entsprechenden Modul auf dieser Seite als download eingestellt werden. Sie fassen einerseits die Inhalte zusammen, eignen sich aber auch für die Multiplikation und Umsetzung im Kollegium. Die Bausteinhefte lassen sich als Broschüre auf DIN A3 ausdrucken, manche haben noch ein zusätzliches Einlegeblatt.

Die Bausteinhefte bestehen weitgehende aus folgenden Elementen:

  • Kurze Einführung in das Thema - oft mit Grafik, Definitionen etc.
  • Schlüsselfragen, die sich im Zusammenhang mit dem Thema einer Schule stellen
  • Knappe Darstellung der jeweils relevanten Inhalte und Aspekte
  • Konkrete Materialien und Möglichkeiten, wie die Hefte im Rahmen von Pädagogischen Konferenzen als Grundlage und Impulse für eine inhaltliche Auseinandersetzung im Kollegium verwendet werden können
  • Hinweise auf weiterführende Literatur

Die Zusammenhänge der Themenbereiche (Bausteinhefte) zeigt der folgende Advance Organizer, der ebenfalls als Download zur Verfügung steht.

Advance-Organizer

DOWNLOADS

Bausteinhefte:
   Advance Organizer
  Fortbildungsreihe L:ike GMS - Inhalt und Terminüberblick

Präsentationen:
   Modul 1 - 15.10.2013
   Modul 3 - 17.12.2013
    Modul 5 - 20.03.2014

Fußleiste